Your browser does not support the HTML5 canvas tag.

Ausflugsziele im Zillertal

von A bis Z

Jeden Tag ein anderes Erlebnis – das versprechen wir den großen und kleinen Entdeckern im Farm Resort Geislerhof. Ihr fragt euch, wie wir uns da so sicher sein können? Na, wegen der zahlreichen Ausflugsziele im Zillertal! Tausende Erkundungs- und Tagestouren warten rund um unser Chaletdorf auf euch – von A wie Achensee bis Z wie Zillertaler Höhenstraße ist alles dabei. Worauf wartet ihr noch? Jetzt heißt es: Tür auf und rein ins nächste Abenteuer!

Die Ausflugsziele im Zillertal und Umgebung

Achensee
Mehr lesen

Der Achensee liegt 380 m über dem Inntal, nördlich der Gemeinde Jenbach und ist ein abenteuerliches Ausflugsziel im Zillertal mit Kindern. Mit seiner Tiefe von 133 m ist der Achensee der größte See Tirols. Sein kristallklares Wasser lädt zu zahlreichen Wasseraktivitäten ein. In den Sommermonaten hat der See eine perfekte Badetemperatur von ca. 22 °C – ihr könnt also genüsslich baden und plantschen! Zu erleben gibt es hier aber noch viel mehr: die beiden Highlights bei diesem Ausflug sind zweifellos die Dampf-Zahnradbahn und die vielen Schiffe, auf denen ihr eine Rundfahrt über den See machen könnt. Schon seit 126 Jahren arbeiten sich die kleinen Dampflocks schnaubend und zischend den Berg hinauf. Von Jenbach im Inntal bis zum Achensee bewältigen sie auf knapp sieben Kilometern 440 Höhenmeter. Die Achensee Dampf-Zahnradbahn ist europaweit die älteste ihrer Art und nach wie vor unermüdlich im Einsatz. Wenn die Dampflocks „Hannah“, „Georg“, „Hermann“ oder „Theodor“ oben am See angekommen sind und schnaufend pausieren, wartet schon ein Dampfer der Achensee-Schifffahrt auf euch. Habt ihr Lust auf eine Spritztour mit der „MS Achensee“?

Arena Coaster – ganzjähriger Rodelspaß
Mehr lesen

Auf die Plätze, fertig, los! Rodeln könnt ihr bei uns nicht nur im Winter, sondern auch im Sommer. Die 1.450 m lange Alpen-Achterbahn beginnt direkt an der Talstation in Zell und ist für Groß und Klein ein geniales Ausflugsziel im Zillertal. Wellen, Steilkurven, Jumps und Kreisel sorgen für einen zusätzlichen Adrenalinkick. Dass euch dabei der Spaß und die Geschwindigkeit buchstäblich ins Gesicht geschrieben stehen, wird mit einem persönlichen Arena-Coaster-Schnappschuss festgehalten. Das heißt für euch: immer schön lächeln!

 

Arena-Coaster-Facts:
✓ Gesamtstreckenlänge: 1.450 m
✓ Bahn bergauf: 325 m
✓ Bahn bergab: 1.125 m
✓ Höhendifferenz: 140 m
✓ Fahrzeit: ca. 6 – 7 Minuten
✓ Höchste Stelle: 9 m über dem Boden

 

Unser Tipp für alle Eltern: Die Rodelbahn ist ein perfektes Ausflugsziel im Zillertal mit Kindern – kombinieren könnt ihr die Achterbahnfahrt mit einem Besuch auf dem Abenteuerspielplatz!

Arena Skyliner
Mehr lesen

Die Arena-Skyliner-Tour ist eine Weiterentwicklung des Flying Fox und bietet noch mehr Action aus der Vogelperspektive! Sie führt über vier Strecken mit einer Länge von 738 m und saust mit einer maximalen Fahrgeschwindigkeit von 50 km/h über das Gebiet Gerlosstein.

 

Arena-Skyliner-Facts:
✓ Preise: 30,00 € für Erwachsene, 26,00 € für Jugendliche und 18,00 € für Kinder
✓ Betriebszeiten: Mai bis September (witterungsbedingte Einschränkungen möglich)
✓ Geführte Touren mit speziell ausgebildeten Guides
✓ Gewicht: min. 40 kg, max. 120 kg
✓ Dauer: ca. 1,5 h

Abenteuerspielplatz Zell am Ziller
Mehr lesen

Auf dem Abenteuerspielplatz Zell am Ziller warten eine riesige Röhrenrutsche, raffinierte Kletterangebote, eine Trampolinanlage und die 1,5 Kilometer lange Alpen-Achterbahn auf euch! Die Talstation des Arena Coasters ist ein großes Reich für kleine Kraxler, Rutscher, Jumper und Schaukler. Klingt nach einer Gaudi für die ganze Familie? Ist es auch!

Durlaßboden Stausee
Mehr lesen

Ihr seid kleine Wasserratten und liebt Plantschen, Schwimmen, Tretbootfahren, Segeln und Surfen? Dann seid ihr im Durlaßboden Stausee genau richtig! Der mit glasklarem Bergquellwasser gefüllte See erwärmt sich im Sommer auf angenehme 20 bis 23 °C und macht Gerlos so zu einem wahren Geheimtipp unter den Wassersportlern. Eine großzügige Liegewiese direkt am See mit Kinderspielplatz und Grillmöglichkeit macht den Bergsee zu einem beliebten Ausflugsziel im Zillertal. Surf- und Segelkurse bieten die örtlichen Wassersportschulen. Apropos: Rund um den Stausee kann man auch wunderbar wandern und einkehren, z. B. im Gasthof Finkau, der Bärschlagalm und im Seestüberl auf der Dammkrone.

ErlebnisSennerei Zillertal
Mehr lesen

Wie wird Milch zu Käse verarbeitet? Wie viel Milch braucht man für ein Stück Butter? Was steckt hinter den Produkten, die wir täglich essen? Das und vieles mehr könnt ihr in der ErlebnisSennerei im Zillertal erfahren. Auf 6.000 m² und mithilfe verschiedener Stationen könnt ihr in der gläsernen Produktion die Entstehung von Käse, Joghurt, Butter und Co miterleben!

Flying Fox Riederklamm
Mehr lesen

Jetzt kommt ein Ausflugsziel im Zillertal für Abenteurer und Adrenalin-Junkies: Die Flying-Fox-Route über die Riederklamm! In 80 Metern Höhe schießt ihr über ein Seil 200 Meter weit über die Riederklamm – natürlich nur in Begleitung eines erfahrenen Guides und nach gründlicher Einweisung.

 

Flying-Fox-Facts:
✓ Dauer: ca. 2 Stunden inkl. Einschulung und Ausrüstung
✓ Mindestalter: 10 Jahre
✓  Gewicht: mind. 40 kg
✓  Preis: 18,00 € pro Person

Freizeitpark Zell
Mehr lesen

Auf einer Fläche von über 45.000 m² findet ihr hier alles, was einfach Spaß macht:

✓ Freibad mit Sportbecken, Whirl-Kreisel, Riesenrutsche und Kinderbecken
✓ Tennisplätze in der Halle und im Freien
✓ Kegelbahn
✓ Beachvolleyball-Anlage
✓ Abenteuer-Minigolf-Platz „Die Schätze des Zillertals“
✓ Großer Goldgräber-Spielplatz
✓ Fußball und Fun-Court
✓ Boulder-Turm
✓ und, und, und

Goldschaubergwerk
Mehr lesen

Neugierig, wo die Bergarbeiter früher Gold gefunden haben? Im Goldschaubergwerk in Zell am Ziller könnt ihr die Stollenanlage besichtigen und euch in ein Abenteuer unter Tage stürzen.

 

Goldschaubergwerk-Facts:
✓ Von Mai bis Oktober: (mehrmals) tägliche Führungen
✓ Preise: 14,00 € für Erwachsene und 7,00 € für Kinder
✓ Dauer: ca. 2 h
✓ Wir empfehlen euch, festes Schuhwerk anzuziehen

Hintertuxer Gletscher
Mehr lesen

Ihr wolltet schon immer einen Einblick ins ewige Eis bekommen? Der Natur Eis Palast am Hintertuxer Gletscher ist ein ideales ganzjähriges Ausflugsziel im Zillertal für die ganze Familie. Hier streift ihr durch die natürlichen Hohlräume und natürlichen Verbindungen des Gletschers und bestaunt glitzernde Eiskristalle, Stalaktiten gefrorene Wasserfälle und sogar einen eisblauen Gletschersee. Ein einmaliges Erlebnis!

Hochseilgarten in Gerlos
Mehr lesen

Die Liste der Zillertal-Ausflüge ist noch nicht zu Ende, denn jetzt heißt es Klettern, Kraxeln, Durchschlängeln, Hochziehen und, und, und – im Hochseilgarten in Gerlos könnt ihr euch austoben. 55 Stationen, darunter 10 Routen speziell für Kinder, warten hier auf euch. Nach einer Einweisung in die spezielle Sicherheitsausrüstung kann es auch schon losgehen mit dem Kletterspaß für die ganze Familie.

 

Kletter-Facts:
✓ Dauer: ca. 2 h
✓ Mindestgröße: 1,20-1,40 m (in Begleitung eines Erwachsenen), ab 1,40 m ohne Begleitung möglich
✓ Ausrüstung: Bequeme Sportbekleidung & Turnschuhe
✓ Termine: Im Juli und August täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet (keine Voranmeldung nötig); im Mai, Juni, September und Oktober nur mit Voranmeldung.

Krimmler Wasserfälle, die größten in Europa
Mehr lesen

Eines der eindrucksvollsten Naturschauspiele Europas direkt vor eurem Chalet im Zillertal Riesige Wassermassen stürzen am Talausgang in einer Fallhöhe von 380 m in die Tiefe und ihr könnt das Naturwunder aus nächster Nähe miterleben. Der 4 km lange Wasserfallweg führt mit zahlreichen Aussichtspunkten und Kanzeln rund um die Wasserfälle. Öffnungszeiten: täglich von Mitte April bis Ende Oktober (gebührenpflichtig).

Sprungturm mit BAGJUMP®
Mehr lesen

Direkt neben dem Arena Coaster befindet sich ein weiteres ultimatives Ausflugsziel im Zillertal: der Sprungturm mit BAGJUMP®, ein überdimensional großes Luftkissen, in das ihr euch einfach hineinschmeißen könnt. Mutige springen aus luftiger Höhe in den BAGJUMP®. Alle Kinder ab sechs Jahren dürfen den Sprungturm benutzen. Bis ihr zehn Jahre alt seid, müsst ihr von einer mindestens 16-jährigen Person begleitet werden. Ab zehn dürft ihr dann endlich alleine springen.

 

BAGJUMP®-Preise:
✓ 1 Sprung: 1,50 €
✓ 3 Sprünge: 3,50 €
✓ 5 Sprünge: 5,00 €

Swarovski Kristallwelten
Mehr lesen

Ein tolles Schlecht-Wetter-Programm für kleine und große Fans von Glitzerndem, Funkelndem und Glänzendem sind die Swarovski Kristallwelten in Wattens. Das dreidimensionale Erlebnismuseum verzaubert euch mit Kristallen, Werken berühmter Künstler, mit Licht- und Klangarchitektur! Für die kleinen Gäste gibt es außerdem spannende Workshops im Kristallatelier, wo Kreativität gefragt ist. Täglich von 08.30 bis 19.30 Uhr geöffnet.

Schloss Tratzberg
Mehr lesen

Habt ihr Lust, euch einmal wie König und Königin zu fühlen? Dann nichts wie los zu den spannenden Erlebnisführungen im 500 Jahre alten Schloss Tratzberg! Zu bestaunen gibt es original möblierte Räume: Habsburgersaal, Königinnenzimmer, Jagdsaal, Rüstkammer und eine Kapelle. Im Schloss-Kiosk und im Restaurant „Zum Schlosswirt“ mit großem Garten und Kinderspielplatz könnt ihr euch anschließend – ganz wie die königlichen Hoheiten es wünschen – kulinarisch verwöhnen lassen.

Zillertaler Höhenstraße
Mehr lesen

Die Zillertaler Höhenstraße gehört mit einer Gesamtlänge von 48 km zu den schönsten Alpenstraßen Österreichs und bietet ein herrliches Panorama.

 

Das erwartet euch:
✓eine herrliche Fahrt bis auf eine Höhe von 2.020 m mit dem eigenen PKW oder mit dem Fahrrad
✓ der Weitblick auf das traumhafte Panorama des Zillertals
✓ ein Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen
✓ die Möglichkeit zur gemütlichen Einkehr in einer der Schutzhütten und Berggasthöfe
✓ ein weiteres Top-Ausflugsziel im Zillertal!

Freizeitpark, Kristallwelt und vieles mehr!

Spannende Ausflüge warten im Urlaub im Zillertal auf euch.

Zeit, Momente, Kinderlachen, Erlebnisse, die glücklich machen.